Kräuter

Küchenkräuter

* * *

Krau|ter 〈m. 3; umg.; scherzh.〉 (alter) Sonderling; Sy Krauterer (1) ● ein alter, aber gutherziger \Krauter [zu Kraut im Sinne von „Pflanze“]

* * *

Krau|ter, der; -s, - [zu 1Kraut (4)]:
1. (scherzh.) [alter] Sonderling:
ein alter K.
2. (salopp abwertend) unbedeutender [in seinen Leistungen mäßiger] Geschäftsmann, Handwerksmeister o. Ä.
3. (veraltet, noch salopp abwertend) jmd., der Gemüseanbau betreibt.

* * *

Kräuter,
 
krautige Pflanzen, Pflanzen, die im Unterschied zu den Gehölzen nicht oder nur schwach verholzen und gegen Ende der Vegetationsperiode gänzlich (einjährige Kräuter) oder bis auf die bodennahen, unterirdischen oder im Wasser untergetauchten Sprossteile (zwei- und mehrjährige Kräuter, Stauden) absterben.

* * *

Krau|ter, der; -s, - [zu 1Kraut (4)]: 1. (scherzh.) [alter] Sonderling: ein alter K. 2. (salopp abwertend) unbedeutender [in seinen Leistungen mäßiger] Geschäftsmann, Handwerksmeister o. Ä.: Jahrelang waren die Selbstständigen in der DDR ungeliebte kleine K. (Spiegel 5, 1990, 96); Nach den Beobachtungen des Verfassungsschützers ... war das Unternehmen nicht mehr als die „Klitsche eines Krauters“ (Welt 3./4. 11. 79, 1). 3. (veraltet, noch salopp abwertend) jmd., der Gemüseanbau betreibt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kräutergutscheine …  

  • Kräuter — Kräuter …   Deutsch Wörterbuch

  • Kräuter — steht für: unspezifisch bezüglich nützlicher Pflanze wie Heilpflanze oder Küchenkräuter einen gleichnamigen Magenbitter Kräuter ist der Familienname folgender Personen: Franz Kräuter (1885–1969), rumäniendeutscher Politiker und Philologe Günther… …   Deutsch Wikipedia

  • Kräuter [1] — Kräuter (Herbae), 1) so v.w. Pflanzen, bes. in Zusammensetzungen, wie: Kräuterkenner, Kräuterkunde etc.; 2) Pflanzen mit Ausschluß von Gras; 3) Pflanzen mit Ausschluß von Bäumen u. Gesträuchern, auch Pilzen, Moosen, Flechten, überhaupt durch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kräuter [2] — Kräuter, 1) an manchen Orten, z.B. in Schlesien, so v.w. Gemüßegärtner; 2) Gerber, welche mit Sumach gerben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kräuter — Kräuter, einjährige (Annuelle) oder zweijährige (Bienne) Pflanzen mit saftigen, unverholzten oberirdischen Sprossteilen. Bisweilen werden auch Stauden zu den K. gezählt …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Krauter — Krauter,der:⇨Sonderling …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kräuter — ↑Herba …   Das große Fremdwörterbuch

  • Krauter — alter Kauz (umgangssprachlich); Krauterer (umgangssprachlich); Eigenbrötler; komischer Kauz (umgangssprachlich) * * * Krau|ter 〈m. 3; umg.; scherzh.〉 (alter) Sonderling; Sy Krauterer (1) ● ein alter, aber gutherziger Krauter [zu …   Universal-Lexikon

  • Krauter — 1. ein »oller Krauter« ist ein Sonderling. 2. Besitzer einer Werkstatt oder eines Ladens. Verstärkend ein kleiner Krauter …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Krauter — Als Krauter oder Krauterer – meist mit vorangestelltem „kleiner“ – bezeichnet man einen kleinen Handwerksbetrieb und Unternehmen, die mit der technischen und wirtschaftlichen Entwicklung nicht Schritt halten. Der Begriff kommt aus dem Idiom der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.